LGBT* Wiki
Advertisement

Don't ask, don't tell war ein Gesetz in den USA, welches es queeren Militärangehörigen verbot, offen mit ihrer Sexualität umzugehen — was das Führen von gleichgeschlechtlichen Beziehungen einschloss — und ihren Kameraden verbot, sie nach ihrer sexuellen oder romantischen Orientierung oder ihrer Geschlechtsidentität zu fragen. Am 20. September 2011 wurde das Gesetz durch Barack Obama aufgehoben.

Sprichwort

Mittlerweile ist Don't ask, don't tell in den allgemeinen Sprachgebrauch übergegangen und beschreibt jetzt das Verschweigen der eigenen Homosexualität ohne dabei allerdings zu lügen.

Hinter den Kulissen

Während Don't ask, don't tell in Kraft war, war Sir Ian McKellen der einzige offen schwule Militärangehörige.

Advertisement